News of the Week:

 

 

Hier erfährst Du das allerletzte !
(News und Ereignisse aus der Redaktion für den heutigen Tag)

 

  01. Juli


  • JULIANE ALBRECHT (Leadsängerin von COUNTRY DELIGHT) erblickte an diesem Tag das Hanseatische Licht von Rostock. Der 1989 gegründeten Berliner Band steht ihr Name als Maxime für Freude an der Country Music.

  • 1933 wurde der Schauspieler, Rockabilly-, Country- und Gospel Sänger EDDIE BOND in Memphis, Tennessee geboren. Als Songwriter schrieb er über 300 Songs, u.a. "Tomorrow never comes" oder "Cimarron".

  • 1950 erschien HANK SNOW's 'Signatur Hit' "I'm movin' on" erstmals in den Country Charts. In über 45 Jahren beim Label >RCA< hatte er stolze 115 Alben aufgenommen. HANK SNOW starb 1999 in Madison, Tennessee.

  • KEITH WHITLEY (1955-1989) kam 1955 in Sandy Hook, Kentucky zur Welt. Gemeinsam mit seinem Freund RICKY SKAGGS war er jahrelang in der Bluegrass Szene 'on the road'. KEITH starb 1999 an Alkoholmissbrauch.

  • Die 1969 als YOUNG COUNTRY gegründete Band formierte sich 1972 um in WILDCOUNTRY und absolvierte 1972 im Canyonland Park, Alabama ihren ersten bezahlten Gig. Ab 1977 wurden sie als ALABAMA US Partyband #1.

 

 

 

 but_seitenanfang



Der Inhalt dieser Seite und die Abbildungen unterliegen dem Urheberrecht.
(©) 2011-2020 by Klaus Koch, Design und Administration: Dieter Herzberg